Anmeldung Postille

Zentrale   Streitgasse 20, 4051 Basel 061 511 22 08  |  hello@fit4school.ch



Noch für lange Zeit werden wir uns an das Zirpen der Grillen und den lieblichen Duft der Lavendelfelder erinnern. Die Sommerreise der ART AGENTUR KÖLN führte dieses Jahr in die französische Provence, wo sie einen weiten Bogen von der Antike in die Gegenwart spannte. Arles, Provinzstadt mit provençalischem Charme, ist durch die Eröffnung des LUMA ins Zentrum der Kunstwelt gerückt. Die Basler Kunstmäzenin und Pharmamilliardärin Maya Hoffmann hat als neue „Königin von Arles“ mit diesem Ausstellungspark eine experimentelle und interdisziplinäre Plattform für Diskurse um Ökologie, Kultur und Menschenrechte geschaffen. Stararchitekt Frank Gehry errichtete wie in Bilbao erneut ein visionäres Gebäude: „Der kantige Gehry-Felsen ragt wie ein funkelnder Diamant als das neue Wahrzeichen von Arles in den südlich blauen Himmel der Provence“, schrieb die Neue Zürcher Zeitung.

Wir nahmen das LUMA zum Anlass, die Provence neu zu entdecken: Während des Festivals „Rencontres internationales de la photographie“ tauchte im Juli die ganze Stadt Arles in eine kunstbewegte Atmosphäre ein. An rund vierzig Orten wurden in historischen Gebäuden Werke bedeutender Photograph*innen gezeigt.

Unsere Exkursionen durch die südfranzösische Landschaft führten zu Meisterwerken antiker Architektur und mittelalterlicher Klosterbaukunst und brachten uns in Kontakt mit den Monumenten einer epochenübergreifenden Kultur: Dem römischen Tempel der Maison Carrée in Nîmes und dem imposanten Aquädukt des Pont du Gard, der romanischen Skulpturenfassade von Saint-Gilles und der Zisterzienserabtei Senanque sowie den Städten Avignon und Aix-en-Provence. Dabei folgen wir den Spuren der drei Großmeister der Moderne, die hier ihren künstlerischen Durchbruch erlebten: Vincent van Gogh, Paul Gauguin und Paul Cézanne.

Der Charme dieser südlichen Region Frankreichs ist unvergleichbar! Ein absolutes Highlight und Neuentdeckung war das Château La Coste, ein außergewöhnlicher Skulpturenpark inmitten von malerischen Weinbergen mit hochkarätigen Werken aktueller zeitgenössischer Künstler. Zwischen den spannenden Kunstetappen führte uns unsere Reise in ausgewählte Restaurants, in denen wir die gastronomischen Vorzüge des terroirs, wie die Franzosen ihr gustatorisches Kulturerbe nennen, erleben konnten. Die Abende verbrachten wir in Gesellschaft der Grillen in unserem malerisch gelegenen 4 Sterne Boutique-Hotel bei natürlich viel zu vielen Gläsern der besten Côte de Provence…
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Kontakt

ART AGENTUR KÖLN
Dr. Liesel Hollmann-Langecker

Drususgasse 7-11
D-50667 Köln

Tel.: +49 221 544100
Fax: +49 221 9541110
info@artagenturkoeln.de

DAS LEBEN IST OFT EINE UNGEPLANTE REISE,
EINE REISE, DIE VON DEM WUNSCH NACH BESONDERHEITEN BESEELT IST UND VIELES DURCH ZUFALL MÖGLICH MACHTE!"
Dr. Liesel Hollmann-Langecker

COPYRIGHT 2023 BY ART AGENTUR KÖLN

Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter  Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.